Internet World NEWS

  1. Der Familienbetrieb Appenzeller Alpenbitter verbindet Tradition und Moderne. Während das Produkt das altbewährte bleibt, arbeitet im Hintergrund modernste Software im Webshop.
  2. Google kann und will nicht auf Werbeanzeigen in Chrome verzichten. Dennoch soll die Privatsphäre der Nutzer geschützt werden. Der Konzern arbeitet derzeit an einer "Privacy Sandbox" um möglichst beiden Vorgaben gerecht zu werden.
  3. LinkedIn will die datengestützten Marketing-Bemühungen seiner Werbekunden ausbauen. Mehr Einblicke in die Werbemöglichkeiten soll es mit dem Insights and Research Hub geben, mit dem Marketer ihre Social-Media-Marketing-Strategien mit LinkedIn-Insights erweitern können.
  4. In Deutschland werden künftig noch mehr E-Tretroller auf den Straßen unterwegs sein. Denn der amerikanische Anbieter Bird geht heute in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und München an den Start.
  5. Das Online-Nachbarschaftsnetzwerk Nebenan.de spricht Kleingewerbe an. Die Händler können dort für sich werben und so gezielt Kunden aus ihrem Stadtviertel erreichen.
  6. Für ihre Breitbandstrategie wird die Deutsche Telekom häufig kritisiert. Deutschland-Chef Wössner hingegen sieht deutliche Fortschritte und verteidigt das Vorgehen des Unternehmens.
  7. Google benennt ab sofort die neuen Versionen seines Android-Betriebssystems nicht mehr nach Süßigkeiten. Die nächste Variante soll Android 10 heißen. Ursprünglich war für den Namen der Anfangsbuchstabe "Q" vorgemerkt.
  8. Welcher Kopf aus der Digitalbranche hat in dieser Woche das Unternehmen gewechselt? Wir zeigen unsere wichtigsten Auf- und Umsteiger der vergangenen Tage.
  9. AO muss in Deutschland raus aus den roten Zahlen, Douglas schließt 70 Filialen, Media-Markt-Saturn erneuert die IT, Vetevo will die Anlaufstelle für Tiergesundheit werden, Amazon Fresh expandiert in den USA und die Liebe beginnt immer häufiger im Internet.
  10. Douglas macht bis Ende 2020 rund 70 Filialen dicht. Die Parfümeriekette habe das Filialnetz einer umfassenden Analyse unterzogen. Dabei habe sich ergeben, dass die 70 Filialen keine langfristige Entwicklungsperspektive mehr hätten.
© 2017 mmbo.at - Michael G. Bodenstein. All Rights Reserved.